(c) 2015 TMO Bilderwelten

Jamyno singt schon ihr ganzes Leben, soweit sie sich zurückerinnern kann. In einer musikliebenden Familie aufgewachsen, war sie stets umgeben von Musik und lebte mit ihr. Im Gymnasium trat sie dem Schulchor bei und nahm an den Schulmusicals teil, wo sie sich in das Auf-der-Bühne-Sein verliebte. Im Alter von 16 begann Jamyno außerdem, in einem Gospelchor mitzusingen, in dem sie lernte, Herz, Seele und Stimme in einen einzigen großartigen Klang zu vereinen – ein wichtiger Schritt auf ihrem Weg zu dem Sound, dem man heute lauschen kann, wenn Jamyno anfängt zu singen und all ihre Liebe und Emotionen in jedes Lied legt.

Nach verschiedenen Versuchen, sich beruflich zu finden, warf sie schließlich alles in eine Waagschale und machte das Hobby zum Beruf. An der BFSM Musication e.V. schloss sie 2010 – 2013 eine Ausbildung zur „staatlich geprüften Ensembleleiterin mit päd. Abschluss“ und dem Schwerpunkt als Sängerin Rock/Pop/Jazz ab. Seitdem genießt Jamyno das Privileg, Beruf und Berufung in einem leben zu dürfen, und verdient ihren Lebensunterhalt mit „Singen und Singen lassen“. 

 

UA-98607703-1 UA-98607703-2